Heinrich-Böll-Gesamtschule

Girbelsrather Straße 120
52351 Düren
Tel.: 02421-59190
Gesamtschule
Öffentliche Schule
Schüler: ca. 1000
Ganztagsbetreuung: Ja

Schülerbewertungen

Qualität der Lehrer
3,1
Schulgebäude
3,2
technische Ausstattung
3,4
Stimmung unter Mitschülern
3,1
Fächer/AG-Angebot
3,0
Schulleitung
2,2
Sportmöglichkeiten
2,7
Unterrichtsausfälle
2,7
Essensmöglichkeiten
3,3
Mitbestimmungsmöglichkeiten
3,7

Bewerten »Elternbewertungen

Individuelle Förderung
2,8
Schulleitung
2,2
Unterrichtsbegleitende Aktivitäten
2,4
Die Eltern-Noten basieren auf Wertungen von 5 Personen.
Stimmt etwas nicht? Melden

Würden Sie gerne auf diese Schule gehen?

50% schulradar.de-Benutzer, die abgestimmt haben, würden gerne auf diese Schule gehen.

Neuer Kommentar »Kommentare

Toiletten
von Technomaus (Ehemalige), 07. Feb 15:26
hallo ich war auch auf der schule von von 07 bis 08.
Naja ist nicht lange aber habe mich so entschieden. Im groben und ganzem ist die schule ok es gibt nur kleinigkeiten aber ich denke die gibt es auf jeder schule. Was mir an dieser schule überhaupt nicht passte war die tatsache das wenn man auf die toiletten auf dem schulhof (es gibt auch welche im gebäude) gehen wollte musste man geld bezahlen ich glaube 50 cent oder noch weniger! Aber der preis spielt ja auch keine rolle ich finde es einfach nur ein unding das man als schüler geld bezahlen muss wenn man auf die toilette muss!!!
Habe auch mit den lehrern gesprochen warum das so ist also antwort bekam ich" das ist nicht unser sache wir haben nur das reinigungspersonal eingestellt diese legen die preise fest und das reinigungspersonal mussten wir einstellen weil ihr es nicht lernt die toiletten sauber zu halten"
Kontraproduktiver Kommentar
von amnesys (Ehemalige), 29. Jan 21:51
Hallo.
Ich selbst war von August 1998 bis Juni 2007 auf dieser Schule und habe dort erfolgreich mein Abitur absolviert.
Der Schule, aufgrund dessen, das man mal mit einem Lehrer oder einer Lehrerin aneinander geraten ist, eine schlechte Bewertung zu geben ist nicht Sinn und Zweck dieser Plattform hier.
Die Lehrer waren immer sehr bemüht und konnten das Wissen auch gut vermitteln. Wenn man schon mit einer "Null-Bock-Stimmung" oder "Ich-Geh-Nur-Hin-Um-Mit-Meinen-Freunden-Abzuhängen-Stimmung" dorthin geht, sollte man sich mal Fragen ob man nicht auf einer anderen Schulen besser aufgehoben ist, bzw. besser zu Hause im Bett liegen bleibt.
Jedenfalls hat sich in der Zeit von 1998-2007 einiges dort getan. Der Sportplatz wurde komplett erneuert. Insgesamt hat diese Schule 3 Gummiplätze mit Fußballtoren sowie mit Basketballkörben und 2 Sporthallen, ein Kletternetz sowie eine Kletterwand die sich draußen befindet. Desweiteren wurde die Toiletten komplett renoviert. Es werden genügend AG´s angeboten die man besuchen kann. Also beschweren kann man sich absolut nicht. www.hbg-dueren.de hilft denke ich auch mal bei der Entscheidung.

Schulsuche

Merkliste

  • Um Ihre Merkliste zu sehen, müssen Sie sich einloggen.

Übungsaufgaben für Nachhilfe und Förderung

Motivierende Materialien für die Förderung Ihres Kindes in den Fächer Mathe, Deutsch und Englisch. Alle Materialien wurden von Lehrern verfasst und haben sich in der Praxis bewährt. www.foerdermaterialien.de